Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Landwirtschafliche Gesell

Verhandlungen der kaiserlich - königlichen Landwirthschafts - Gesellschaft in Wien. 1. - 6. Band in 9 Bänden (statt 11).
Wien, auf Kosten der Gesellschaft, gedruckt bei Anton Strauß (Band 1) sowie Wien, C.F. Beck, gedruckt bei C.F. Strauß, 1816 - 1831. Mit 1 Falttabelle und 7 Kupferstichen. Folio. Opbd.
(Katnr: 27898)


Ohne Band 4, 2. Heft von dem wohl nicht kar ist ob es je erschienen ist, da nach Erscheinen des 5. Bandes, dieser Band noch immer nicht gedruckt war; ebenso fehlt Band 6, 1. Heft. - Jedes Heft (= 1 Folioband) mit mehreren Beiträgen aus allen Gebieten der Landwirtschaft, wie "Mehrfelder- und Fruchtwechsel-Wirthschaft"; "Zustand der Rinderzucht in Nieder-Österreich..."; "Anbauversuche mit Säemachinen...."; "Über die ökonomische Nutzbarkeit der Kartoffeln..."; "Ausschlag der mit der Smith´schen Erntemaschine auf der k.k. Patrimonial-Herrschaft Vödendorf angestellten Versuche"; "Über Schafpocken-Impfung...."; 3 Preisschriften über das Thema "Welche sind die nächsten Ursachen der Dreykrankheit bey Schafen, und welche Mittel gibt es, diese Krankheit zu heilen,..." u.v.m. - Abgesehen von einigen Personalien der Gesellschaft bringt jeder Band eine umfangreiche landwirtschaftliche und topographische Beschreibung nachstehend angeführter Bezirke: "Landwirthschaftliche Beschreibung des Lilienfelder Bezirkes; ..,.Zustandes in dem Bezirke zwischen dem Langenthale und der Pulkau; .....des Zwettler Bezirkes; .....des Weitraer-Bezirkes; .....Gutensteiner- und Schneeberger-Bezirkes; ...Heiligenkreuz; ....und vom St. Pöltner-Bezirke. Unter den Mitarbeitern zu erwähnen sind August Zink, J.J. Brosche, J.G. von Am -Pach, Franz de Paula Pietsch, Anton Freiherr von Bartenstein, Franz Ritter von Heintl, Ferdinand Graf Colloredo Mannsfeld u.v.a. darunter vorzuheben ist Ladislaus (Pyrker) sowie Josef Freyherr von Jacquin. - Alle Bände minimal verstaubt, der letzte etwas berieben, ansonsten fast fleckenfreies Exemplar auf starkem Bütten gedruckt und unaufgeschnitten!

880

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.