Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Hasenhut. - Hadatsch, F.J. (Hrsg.):

Launen des Schicksals, oder: Scenen aus dem Leben und der theatralischen Laufbahn des Schauspielers Anton Hasenhut. Nach seinen schriftlichen Mittheilungen bearbeitet von F.J. Hadatsch.
Wien, Franz Ludwig, 1834. XIV SS., 1 Bl., 320 SS. Mit 1 lithogr. Porträt und 1 doppels. altkol. Kupfertafel. Kl. 8°. Späterer Hldr.bd. mit Rt. und Rückenvergoldung.
(Katnr: 27456)


Eckl I, 59 ("sehr selten"). - Slg. Mayer 4368. - Höchst seltenes für die Wiener Theatergeschichte sehr interessantes Buch. Hasenhut (1766 - 1841) ist der sogenannte "Thaddädl", mit diesem Buch soll er vor seinem Lebensende selbst hausieren gegangen sein. Anton Hasenhut war einer der beliebtesten Wiener Volksschauspieler, ein Bühnenschauspieler von zwingender komischer Kraft,... Franz Grillparzer äußerte, er habe "über keinen Komiker mehr so herzlich lachen können wie über Hasenhut". Mit dem Erstdruck von Grillparzers Gedicht "Hasenhut" auf Seite 310. - Der sehr interessante Kupferstich zeigt, wie Hasenhut das k.k. priv. Schauspielhaus verlässt. - Vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten gutes Exemplar.

240

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.