Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Frei, Bruno:

Jüdische Elend in Wien. Bilder und Daten.
Wien, Löwit, 1920. 94 SS., 1 Bl. Mit 1 graphischen Darstellung und 32 photographischen Aufnahmen auf 16 Tafeln von Anton und Hans Bock. Obrosch.
(Katnr: 29368)


Kosch, 20. Jhdt., IX, 359. - Bruno Frei (eigentlich Benedikt Freistadt, 1897 - 1988), in Wien aufgewachsener sozialkritischer Jouralist, emigrierte von 1933 - 1947, danach publizistische Tätigkeit in Wien u.a. mit Ernst Fischer Herausgeber der Zeitschrift "Tagebuch". Sozialdokumentation aus dem Wien der Zwischenkriegszeit. - Umschlag leicht nachgedunkelt, der brosch. Rücken mit 3 kleineren Fehlstellen, ansonsten sauberes Exemplar!

180

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.