Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Andree, Karl:

(Forschungsreisen in Arabien und Ost-Afrika nach den Entdeckungen von Burton, Speke, Krapf, Rebmann, Erhardt und Anderen). I.: Burton´s Reisen nach Medina und Mekka und in das Somaliland nach Härrär in Ost-Afrika. - II.: Die Expedition Burton´s und Speke´s von Zanzibar bis zum Tanganyika- und Nyanza-See; Rebmann´s Wanderung nach Dschagga und Krapf´s Reisen im äquatorialen Ostafrika und Abessinien. 2 Bände in 1 Band.
Leipzig, Costenoble, 1861. XVI (st. 18), 398 SS.; XXII (statt 24), 548 SS. Mit zahlreichen in den Text gedruckten Holzschnitten, 8 getönten Tafeln, davon 4 in Farbendruck sowie einer mehrf. gefalt. Karte der neuen Entdeckungswege von Henry Lange. Rest. Ln.bd.d.Zt. mit Deckel- und Rückentitel.
(Katnr: 27408)


Henze I, 477, - Ibrahim-Hilmy I, 37. - Gay 31.- Embacher 62. - Vgl. Kainbacher 12. - Wohl eine der wichtigsten Quellen der Afrika-Literatur, zumal hier wohl die beste und umfangreichste Zusammenfassung von Burton´s Reisen in deutscher Sprache vorliegt. - Stellenweise leicht stockfleckig, vereinzelt etwas gebräunt, Rücken alt unterlegt und Buchblock neu eingehängt, Kanten leicht bestoßen. Es fehlen leider die Haupttitelblätter.

360

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.