Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Hager, Carl:

Kaiser Wilhelms-Land und der Bismarck-Archipel. Nach den neuesten Quellen geschildert.
Leipzig, Greßner & Schramm, o.J. (um 1885). 2 Bll., 114 SS. Mit mehreren Abbildungen im Text und 2 Karten von Kaiser-Wilhelms-Land auf einer Doppeltafel. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 27172)


Kaiser-Wilhelms-Land wurde der nordöstliche Teil der Insel Neuguinea genannt, der bis 1914 zum deutschen Kolonialreich gehörte. Um auch auf dem Festland von Neuguinea die ersten Schritte für eine deutsche Kolonisierung zu tun, wurde von Finanzleuten, wie Adolph von Hansemann, der 45jährige Otto Finsch ausersehen, Finsch reiste 1884 nach Neuguinea und besuchte von Mioko aus auf drei Reisen fast die gesamte Nordküste. Bei seinen Reisen entdeckte er sieben Häfen und den Kaiserin-ASugustafluss, schloss Verträge über Landerwerbungen ab und hisste die deutsche Flagge. - Papierbedingt durchgehend gebräunt, Eckabriss Seite 115 ohne Textverlust, Papierschildchen a.d. vord. Einbanddeckel, Kanten leicht berieben, der illustrierte Originaleinband etwas fleckig.

380

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.