Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Aitzing, Michael von:

Historische Beschreibung deß so sich nach negst gehhaltenem Kayserlichen Reichstag zu Augsburg (uber alles das, welches zuvor in Relatione Historica des Achischen unnd Collnischen handels wegen erzelt) volgendts noch weytter im Heyligen Reich Teutscher Nation verlauffen und zugetragen hat. Continuirt biß auff die negst niderlag Gebhardt Trucksessen, gewesenen Churfürsten von Cölln, und gegenwertiges Monat Aprilis 1584. Allen denen gar nützlich aus lüstig zulesen, so uber den ursprung und Progreß: auch den Ausgang des so weit außstehenden handels zu betrachten, und sich jederzeit vor schedlicher gefärlikait zuhuetten vorhabens.
Köln (Gottfried von Kempen), 1584. 4 Bll., 137 (recte 145) SS., 2 Bll. Pbd. um 1900.
(Katnr: 29224)


VD 16, E 4785. - ADB V, 777. - Michael Freiherr von Aitzing (auch Eitzing, Aytzing) aus Österreich war Diplomat und Chronist. Man kennt weder sein Geburts- noch Todesjahr. Als Sohn des Freiherrn E. v. Schattenthal, bezog er die Hochschule in Löwen, wo er sich den mathematischen und Rechts-Studien widmete. 1563 besuchte er im Auftrag von Ferdinand II. die Kirchenversammlung in Trient; auch von Maximilian II. wurde er in den Staatsdienst gezogen. 1566 wohnte er dem Reichstage in Augsburg bei. Später verweilte er 20 Jahre lang in den Niederlanden, wahrscheinlich als geheimer Späher des österreichischen Hofes....(ADB). - Durchgehend gebräunt, stockfleckig und etwas wasserrandig. Die letzten 12 Blatt sind im unteren weissen Rand, hervorgerugen durch einen kleineren Brandfleck, alt unterlegt.

480

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.