Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Guldene Kunst-Pforte.

Die zu allerhand Raren und Neuen Curiositäten, auch vielen andern ungemeinen Künst- und Wissenschafften eröffnete Guldene Kunst-Pforte, getreulich angewiesen in einem gantz neu heraus gegebenen Kunst-Buch. In dessen voran gedruckten Innhalt alle Materien, so diesem gantzen Werck enthalten, zu ersehen sind. Ein Werck, so nicht allein vielen Künstlern und Handwerckern, sondern auch fast jedermann, wes Standes und Dignität er immer seyn mag, sehr nutzlich und dienlich. Von langer Zeit, theils durch selbst-eigene Erfahrung,...zusammengetragen.... von einen Liebhaber der Künst- und Wissenschaft.
Frankfurt, in Verlegung Johann Adolphs, Buchhändlers in Nürnberg, 1710. 6 Bll., 1004 SS., 34 nnum. Bll. Mit 1 gest. Frontispiz. Kl. 8°. Neuerer Ldr.bd. mit Rt.
(Katnr: 32896)


Nicht bei Holzm.-B. - Wird in späteren Ausgaben laut GBV Herrn Johann Kanold zugeschrieben. - Beschreibt: "I.: Allerhand schöne und rare Fürnis-Künste. - II.: Die Zubereitung allerley in der Illuminir-Kunst nöthiger Farben, und Beysetzung, wie solche in der Erhöhung und Vertieffung recht zu gebrauchen. - III.: Die schöne Scharlach- und andere schöne Kunst-Färberey. - IV.: Allerley fürtrefflich-bewährte Gold- und Silber-Arbeiter-Künste, nebst der rechten Erkänntnis der guten Edelsteine. - V.: Die Verguldung und Versilberung auf allerley Metallen, Kupffer, Messing, Stahl und Eisen, ingleichen auf Marmor. - VI.: Allerhand erdenkliche Etzungen auf allen Metallen, Glaß, Marmor, Stein, Bein und Holz. - VII.: Fürtreffliche Bildhauer-, Mahler - Kupfferstecher - Glaß-Mahler, Eisen- und Stahlschneider-Künste,.... VIII.: Das Pulvermachen und sonderbare Feuer-Werck und ungemeine Schieß-Künste. - IX.: Allerley wohl-riechende Sachen, fürtreffliche Schminck-Mittel, benebenst raren Zucker-Wercken. - X.: Allerley bewährte Getränck-Künste von Meth, Wein, Brandwein und Bier,... - XI.: Das nutzbare Seyfensieden,.... - XII.: Allerhand rare Garten und Pflantz-Künste etc.". - Beschreibt die Zubereitung der Farben, Papierfabrikation, Leder, Feuerwerke, Seifen, Balsam, Bier, Wein, Parfum, Seide u.v.m. - Kleiner Schriftzug a.d. Titelblatt, durchgehend leicht fleckig, Seite 127 mit ganz kleinem Eckausriss, ansonsten gutes und vollständiges Exemplar dieses seltenen und materialreichen Rezeptbuches.

800

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.