Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Schellhammer, Maria Sophia:

Die wol unterwiesene Köchinn Das ist: Unterricht, wie man allerley wolschmeckende Speisen aufs füglichste zubereiten, schmackhaffte Suppen, Potagen, Pasteten, Tarten und allerhand Gebackenes machen, nach der jetzt üblichen Art auftragen und galant anbringen, auch Fleisch, Fische, Garten-Früchte und andere Sachen etc. wol einmachen, dürren oder verwahren solle, samt vielen bißher wenig bekanten Kunst-Griffen, so in der Koch-Kunst ihren sonderbaren Nutzen haben. 3. Aufl.
Braunschweig, Christoph Friedrich Fickel, 1704. 15 Bll., 598 (statt 599) SS. Mit 19 (statt 21) Kupfertafeln. Gr. 8°. Geschmackloser Hldr.bd. (um 1900)
(Katnr: 32972)


Weiss 3377. - Das zweite von einer Frau verfasste und für die Öffentlichkeit bestimmte Kochbuch, das 1692 das erste mal anonym erschienen ist. In dieser 3. Auflage wird die Verfasserin erstmals genannt. Ab der 5. Auflage als "Das Brandenburgische Koch-Buch" veröffentlicht. "Die Autorin lobt in ihrem Buche die französische Küche und bringt auch verschiedene ihr entstammende Rezepte" (Schraemli 64). Die Tafeln zeigen Küchengeräte und Öfen, sowie mehrere Beispiele für die Anordnung eines gedeckten Tisches. - Durchgehend stark gebräunt oder stockfleckig, kleines Loch im Titelblatt (ohne Buchstabenverlust), es fehlt Tafel 11 (herausgerissen) sowie das gest. Frontispiz und die letzte Seite (S. 599). Der alte Lederband wurde am Rücken und an den Ecken mit Rauleder überzogen.

1200

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.