Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Korte, Jonas:

Reise nach dem weiland Gelobten nun aber seit siebenzehn hundert Jahren unter dem Fluche liegenden Lande; Wie auch nach Egypten, dem Berg Libanon, Syrien und Mesopotamien, von ihm selbst aufrichtig beschrieben,...mit zwey Supplementen vermehret. 2. Aufl.
Halle, Grunert, 1743. 15 Bll., 712 SS., 12 Bll. Mit gest. Front und 3 (statt 5) Kupfertafeln, davon 2 gefaltete. Ldr.bd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 39241)


Tobler 128. - vgl. Griep-Luber 726 (3. Aufl.). - Zweite Ausgabe, erstmals 1741 erschienen. "Beschreibung einer 1737 nach Palästina, Syrien und Libanon unternommenen Pilgerreise mit dem Versuch, biblische Stätten genau zu lokalisieren. Der bibelkritischen Anmerkungen wegen (der Verfasser war Pietist) war das Buch von der Zensur verboten". (G.-L.). Eine Falttafel zeigt den Grundriß von Jerusalem, die andere den Calvarienberg und Umgebung. - Mit eh. Namenseintrag von O.M. Fontana, dat. 1932 a.d. Vorsatzblatt. -Durchgehend leicht gebräunt, die Einbanddeckeln mit kleineren Fehlstellen, ebenso beide Kapitale beschädigt. Es fehlen 2 Kupfertafeln!!!!

800

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.