Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Darwin, Charles:

Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl. Aus dem Englischen übersetzt von J. Victor Carus. 2. Abdruck. 2 Bände in1 Band.
Stuttgart, Schweizerbart, 1871. VIII, 377; VII, 418 SS. Mit 76 Holzschnitten im Text. Ln.bd.d.Zt. mit Rt.
(Katnr: 39826)


Erste deutsche Ausgabe, erschienen im Jahr der englischen Erstausgabe. Übersetzer war wieder der deutsche Zoologe J. V. Carus (1823 - 1903), der mit Darwin korrespondiert hatte und auch von Darwins Gründungswerk des Evolutionstheorie die Standardübersetzung geliefert hatte.- Am Ende von Darwins "Über die Entstehung der Arten" (1859) hatte er den prophetischen Satz gesetzt, durch seine Evolutionstheorie "wird Licht fallen auf den Ursprung des Menschen und auf seine Geschichte. Die Abstammung des Menschen und damit einen zweiten Selektionsmechanismus zu erörtern, hatte Darwin lange vermieden. Erst im 1871 erschienenen vorliegenden Buch "The Descent of Man, and Selection in Relation to Sex" legte Darwin dar, was zu diesem Zeitpunkt bereits weithin diskutiert wurde und was bereits Th. H. Huxley und E. Haeckel öffentlich vertreten hatten: die Verwandtschaft des Menschen mit dem Affen, mit dem er gemeinsame Vorfahren teilt.- Mit einem 60-seitigen Register. - Kanten minimal berieben, ansonsten sehr schönes Exemplar.

380

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.