Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Richelieu, Marschall von:

Aber Herr Herzog! Die Liebesabenteuer des Marschalls von Richelieu. Von ihm selbst erzählt. Eine chronique scandaleuse aus galanter Zeit. Herausgegeben von Friedrich Wencker.
Berlin, Morawe & Scheffelt, 1914. 3 Bll., 262 SS., 1 Bl. Mit Titelporträt und und 11 Tafeln nach Zeichnungen von Franz Christophe. Roter Original-Ziegenledereinband auf 6 Bünde mit Rsch., leichter Deckel- und Innenkantenvergoldung sowie Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 41642)


Eins von 100 num. Exemplaren der Vorzugsausgabe von der Firma Fikentscher zu Leipzig in Maroquin mit der Hand gebunden. - Louis-François-Armand de Vignerot du Plessis (* 13. März 1696 in Paris; - 8. August 1788 in Paris), seit 1715 der 3. Herzog von Richelieu, 3. Herzog von Fronsac, Fürst von Mortagne, 3. Marquis du Pont-Courlay, Graf von Cosnac, Baron von Albret, Barbezieux, Coze und Saugeon sowie Pair von Frankreich, seit 1720 Mitglied der Académie française und seit 1748 Marschall von Frankreich. - Kleine Fleckchen a.d. vord. Einbanddeckel, ansonsten sauberes Exemplar!

200

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.