Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Pfizmaier, August:

Ueber einige chinesische Schriftwerke des siebenten und achten Jahrhunderts n. Chr.
Wien, Gerold, 1879. 82 SS. Obrosch.
(Katnr: 41938)


Aus dem Jännerhefte des Jahrganges 1879 der Sitzungsberichte der phil.-hist. Classe der kais. Akademie der Wissenschaften besonders abgedruckt. - Vgl. Wurzbach XXII, 193 f. - August Pfizmaier (* 17. März 1808 in Karlsbad; - 15. Mai 1887 in Wien) war ein österreichischer Sinologe, Japanologe, Sprachwissenschaftler und Übersetzer. Pfizmaier übersetzte vor allem zahlreiche Werke aus dem Chinesischen ins Deutsche: historische Annalen, mythologische Werke, historische und naturwissenschaftliche Abhandlungen, aber auch moderne literarische Texte. Außerdem verfasste er eine Beschreibung der Ainu-Sprache sowie ein japanisch-deutsches Wörterbuch, das jedoch unvollendet blieb. Er gilt als einer der großen Übersetzer aus dem klassischen Chinesisch; der Umfang seiner Übersetzungen aus dem Japanischen und Chinesischen in eine europäische Sprache ist bis heute unübertroffen.- Schwänze mit kleiner Fehlstelle, unaufgeschnittenes Exemplar.

35

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.