Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Stelzhammer, J.C.:

Das gewesene Stift von St. Dorothea und die Pfarre Roßau mit der vom Lichtenthale.
Wien, Wenedikt, 1836. VI SS., 1 Bl., 396 SS., 1 Bl. Mit 8 (davon 7 altkolotierten) lithogr. Ansichten. Späterer Ln.bd. mit Rt.
(Katnr: 42013)


Nebehay-W. 135, X. - "Topographie des Erzherzogthums Oesterreich oder Darstellung der Entstehung der Städte, Märkte, Dörfer,..." Hrsg. von V.A. Darnaut. Band X. Das Werk ist besser bekannt unter dem Namen "Kirchliche Topographie". Nebehay gibt 3 eingebundene und 8 einzeln erschienene lithogr. Ansichten an! Hier mit folgenden separat ausgegebenen Tafeln: St. Dorothe der Chur Herren St. Augustin diese Ansicht nicht koloriert) , Kirche und Kloster der Serviten in der Roßau, Schönbüchel (a.d.Donau), Jeutendorf, Fürst Lichtensteinisches Palais, Palais des Freyh.v.Puthon (Palais Althan), die St.Johans-Kapelle am Thury und die Lichtenthaler Pfarrkirche vorhanden. 2 Tafel liegen lose bei, die Tafeln in schönem Altkolorit, nur minimal gebräunt, ansonsten schönes Exemplar.

880

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.