Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Sturm, Leonhard Christoph:

Der wahre Vauban, oder der von den Teutschen und Holländern verbesserte französische Ingenieur, worinnen I. die Arithmetic, II. die Geometrie, III. die off- und deffensiv - Kriegs - Bau - Kunst, nach den Grundsäzen des berühmten Herrn von Vauban, deutlich erkläret: nebst einer ganz neuen Methode zur irregulairen Fortification, mathematisch bewiesen und mit vielen Kupfer-Rissen erläutert. 2 Teile in 1 Band.
Nürnberg, Monath, 1737. 3 Bll., 165 SS., 5 Bll.; 60 SS. Mit gest. Frontispiz und 35 Faltkupfertafeln. Ldr.bd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 43115)


Vgl. Jähns 1442. - Klassische Schrift zur Kriegsbaukunst, in der der Verfasser einige Beispiele beschreibt, wie die älteren und überholten Festungen "nach Vaubans Art" im Sinne Sturms verstärkt und verbessert werden können. Der zweite Teil mit eigenem Titelblatt "Bericht von Belagerung und Vertheidigung einer Vestung verfasset durch Goulon". Der berühmte Mathematiker Sturm, einer der wichtigsten Kritiker Vaubans, "war unzweifelhaft zu Beginn des Jahrhunderts der hervorragendste deutsche Fortifikations-Gelehrte" (Jähns 1703). Die Tafeln zeigen neben geometrischen Zeichnungen Entwürfe von Festungsrissen (u.a. Koblenz). - Namenszug von alter Hand a.d. Vorsatzblatt, durchgehend leicht gebräunt, vereinzelt etwas braun- oder stockfleckig, Ecken minimal bestoßen, ansonsten sehr gutes Exemplar.

1300

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.