Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Crophius, Philipp Jacob:

Das mit Krieges-Last gedrückte und durch Wunder-Hülff erquickte Augsburg, Oder wahrhaffte und unpartheyische Erzehlung, was sich vor, in und nach der Belagerung und Bombardirung uch währendder Französisch-Bayrischen Quartier-Zeit, nicht weniger bey der wunderbahren Befreyung, in dieser H.R. Reichs Freyen Stadt Augsburg zugetragen;
Augsburg, Lotter, 1710. 4 Bll., 120, 210 SS. Mit gest. Front und 4 Kupfertafeln von Joh. Ulrich Kraus. 4°. Pgmt.bd.d.Zt. mit 2 Schließen.
(Katnr: 46245)


Lenter 6448. - ADB IV, 609. - "Als im Jahre 1705 die Stadt von den Franzosen belagert und bombardiert wurde, erwarb sich Croph viel Verdienst um seine Mitbürger durch seine mutvolle Hingebung und mühevolle Sicherung der wertvollen Bibliothek. Seiner Hand verdankt man eine ausführliche Beschreibung der harten Schicksale der Stadt" (ADB). - Drei der Taferln zeigen jeweils acht kleine, fein gest. Ansichten von Bauwerken der Stadt vor und nach der Zerstörung durch das Bombardement, die vierte Tafel mit Abbildungen von Münzen. - Exlibris a.d. Vorsatz, Vorsätze fachmännisch erneuert, durchgehend stärker stockfleckig und gebräunt.

650

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.