Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Dagly. - Kopplin, Monika (Hrsg.):

Gèrard Dagly 1660 - 1715 und die Berliner Hofwerkstatt. Buch zur gleichnamigen Ausstellung im Museum für Lackkunst in Münster 2015.
München, Hirmer, 2015. 255 SS. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. 4°. Opbd.
(Katnr: 47091)


Gérard Dagly (ca. 1660-1715) war ein Meister der barocken Lackkunst. Sein zentrales Werk ist der im Berliner Kunstgewerbemuseum erhaltene Münzschrank aus dem Antikenkabinett der königlichen Kunstkammer. Das Möbel ist mit seiner für Europa ungewohnt spannungsreichen Komposition der Bildflächen auf Schwarzlack der frühe Beleg einer ernsthaften künstlerischen Auseinandersetzung mit ostasiatischen Vorbildern. Dabei vereint Dagly die ostasiatische und europäische Bildtradition in einer Huldigung an Kurfürst Friedrich III. - Sauberes Exemplar.

25

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.