Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Paracelsus, Theophrastus B. von Hohenheim:

Expositio vera harum imaginum olim Nurenbergae repertarium ex fundatissimo verae Magiae Vaticinio deducta.
(o.O und o.V.), (Basel, P. Perna(?)), 1570. 1 Bl., 47 num. Bll., 1 nnum. Bll. Mit Titelholzschnitt und 31 Textholzschnitten. Kl. 8°. Brauner Ldr.bd. (um 1900)
(Katnr: 46087)


VD 16, P 409. - Sudhoff, Paracelsus 115. - Duveen 451. - Caillet 8297. - Brüning 409. - Erste lateinische Ausgabe, eine der wenigen nicht wissenschaftliche Werke des Paracelsus. Erklärung der Papstfiguren des Minoriten Joachim (13. Jh.). "Hohenheims Kommentar ist keinenfalls der Reformation geneigt, vielmehr macht er gegen die hierachischen Gelüste beider Parteien Front und erwartet mit dem Verfasser der Bilder (zur Zeit Kaiser Friedrichs II.) eine Regeneration des Papsttums" (Sudhoff S. 39). - "Die Satire zeigt Paracelsus in Rom und seine Abneigung gegen das Papsttum (dazu die Serie der 30 Holzschnitte)" (Brüning). Die Holzschnittdruckermarke zeige eine Frauengestalt in der Art eines Harpyie. - Dieses Exemplar in einem signierten, braunen Ledereinband von B. Thomas (um 1900), Vorder- und Hinterdeckel mit blindgeprägten Linien, in der Mitte jeweils mit leichter Vergoldung, Rückentitel mit zarter Rückenvergoldung auf 5 Bünde, Steh- und Innenkantenvergoldung, sowie Goldschnitt. - Das Vorwort mit zarten Rotstiftunterstreichungen von alter Hand, vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten sauberes Exemplar dieser seltenen Publikation.

4800

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.