Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Eipeldauer. - Richter, Josef:

Der wiederaufgelebte Eipeldauer. Mit Noten von einem Wiener. 1. - 12. Heft in 1 Band.
Wien, Christoph Peter Rehm, 1799. Je Heft 48 - 56 SS. Kl. 8°. Hldr.bd.d.Zt. mit Rt. und Rückenvergoldung.
(Katnr: 47959)


Vgl. Mayer 2249. - Holzmann/Bohatta I, 7603. - Hayn/Gotendorf VIII, 426. - Diesch 1105. - Rabenlechner I, 12. - Alle zwölf Hefte des Jahrgangs 1799 aus der 1799-1801 erschienenen zweiten Folge der erfolgreichen "Eipeldauer-Briefe", die - mit Unterbrechungen, von drei verschiedenen Autoren, unter leicht abweichenden Titeln und nicht ganz regelmäßig - von 1785 bis 1821 erschienen. "Begründung der periodischen Wiener Dialekt-Literatur" (Gilhofer, Lit. in Ö. 3389). - Widmung von alter Hand a.d. Vorsatzblatt, stellenweise stock- oder braunfleckig, das letzte Blatt des 12. Heftes fehlt zur Hälfte (mit Textverlust), Ecken bestoßen, Kanten berieben vord. Gelenk gebrochen, Einbanddeckel ebenfalls berieben.

180

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.