Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Gmeiner, Karl Theodor:

Geschichte des Herzogthums Bayern unter Kaiser Friedrich des Ersten Regierung. Aus Urkunden und alten Zeitbüchern bearbeitet.
Nürnberg, Grattauer, 1790. 4 Bll., 448 SS., 4 Bll. Mit gest. Titelvignette. Hldr.bd.d.Zt. mit 2 Rsch. und Rückenvergoldung.
(Katnr: 48395)


ADB VIII, 353 f. - Erste Ausgabe. - Carl Theodor Gemeiner (10. Dezember 1756 in Regensburg; - 30. November 1823 ebenda) war Syndikus und geheimer Registrator der Reichsstadt Regensburg, später Landesdirektionsrat des Fürstentums Regensburg und schließlich Beamter des Königreichs Bayern. Er war unter allen drei Dienstherren zuständig für das Regensburger Archiv- und Bibliothekswesen. Darüber hinaus wirkte er als Historiker und veröffentlichte eine Vielzahl historischer Schriften, vornehmlich zur Regensburger Stadtgeschichte und bayerischen Landesgeschichte. Mit der "Geschichte des Herzogtums Bayern unter Kaiser Friedrich I. Regierung" gab er 1790 erstmals ein größeres historisches Werk in Druck. - Durchgehend etwas gebräunt oder leicht stockfleckig, Ecken bestoßen, Kapitale minimal berieben.

250

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.