Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.
Die Verteidigung des österreichischen Kunstbesitzes.
Wien (?), o.V., o.J. (um 1936). 40 SS. 4°. Obrosch.
(Katnr: 23795)


Diese Darstellung ist im ganzen nach Akten und Denkschriften entworfen, die freilich nicht überall ausreichten. So ist namentlich im Kapitel über die Verhandlungen mit Belgien und der Tschechoslowakei das mündliche Zeugnis des Kustos Dr. Ernst Buschbeck, im ganzen aber mancher Rat und Wink des gegenwärtigen Ersten Direktors August Loehr berücksichtigt worden,... (Beginn). - Zeigt alle Rückforderungen der verschiedenen Länder Europas am "österreichischen Kulturbesitz" nach dem 1. Weltkrieg auf. - Umschlag etwas fleckig.

25

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.