Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Schottenfeld.

Handschrift betitelt: "Zur Belohnung des Fleißes und der guten Sitten der Schüler in der Schule des Pfarrbezirkes Schottenfeld Nr. 239". Deutsche Handschrift auf Papier von verschiedenen Schreiberhänden.
Wien, 1850 - 1884. ca. 250 SS. Mit illustriertem Titelblatt. Gr. 8°. Roter Maroquinbd. d.Zt. mit Deckel- und Rückenvergoldung, Steh- und Innenkantenvergoldung sowie Goldschnitt.
(Katnr: 14416)


Die Handschrift verzeichnet die Namen aller Schüler von 1850 bis 1883/84 mit einer Unterbrechung der Jahre 1868 - 1876. Interessante und gut erhaltene Handschrift zur Wiener Stadt- und Schulgeschichte. Der Einband am Vorderdeckel mit dem Titel "Ehrenbuch 1850". Am hinteren Deckel mit den Initialen des Gönners Matthäus Ignaz Brandstätter, welcher auch die Einleitung zu diesem Ehrenbuch schrieb. Blatt 3 mit Unterschriften der anwesenden Lehrerschaft sowie dem Pfarrer der Anstalt Pater Urban Loritz. - Die Kanten ein wenig berieben, Schuber an den Kanten bestoßen.

880

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.