Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Oberleitner, Andreas:

Fundamenta linguae arabicae.
Wien, Schmid, 1822. XVI, 390, VI SS. Ldr.d.Zt.mit Rs.
(Katnr: 7684)


Mayer II,145; - ÖBL VII,188; - Wurzbach XX,455. - Erste Ausgabe. Der Orientalist und Theologe am Wiener Schottenstift wurde 1816 Nachfolger des in seine Heimat Syrien zurückgekehrten Maroniten Aryda, der vor ihm arabische, syrische und chaldäische Sprache an der Universität Wien unterrichtet hatte. Die Herausgabe der "Fundamenta" ist seine bedeutendste Arbeit auf diesem Gebiet und er fand in dem Wiener Drucker Anton Schmid einen kongenialen Partner, der die Herausgabe dieses Buches zum Anlaß nahm, arabische, persische und syrische Schriften anfertigen zu lassen, da es damals in Wien keine Druckerei gab, die derartige Bücher drucken konnte. - Stempel a.d. Titelblatt, durchgehend leicht stock- oder braunfleckig, vereinzelte Beistiftanmerkungen, Einband berieben, Kanten etwas bestoßen.

130

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.