Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Gaudin, Jean Francois:

Flora Helvetica sive historia stirpium hucusque cognitarum in Helvetia et in tractibus conterminis aut sponte nascentium aut in hominis animaliumque usus vulgo cultarum continuata. 6 (statt 7) Bände.
Zürich, Orell Füssli, 1828 - 1830. Mit 28 (davon 4 gefalt.) handkolorierten Kupferstichtafeln. Hldr.bde.d.Zt. mit Rt. und Rückenvergoldung.
(Katnr: 40469)


Pritzel 3239. - Nissen BBI 691. -Longchamp 1153. - Junk 4444. - Erste Ausgabe der wichtigsten Schweizer Flora des 19. Jahrhunderts .- Jean Caudin (1766-1833), war nach seinem Theologiestudium in Zürich und Genf ab 1795 Pfarrer in Nyon und zugleich Lehrer für Mathematik und Naturgeschichte. Er gründete zusammen mit Henri-Albert Gosse die Helvetische Gesellschaft für Naturgeschichte. 1820 wurde er Honorarprofessor für Botanik in Lausanne. - Ohne Band 7 der auch unter dem sep. Titel "Liber Manualis Helvetico-Botanicus, in usum viatoris botanophili helvetiam peragrantis" im Jahre 1833 erschien. - Gelöschter Stempel a.d. Vorsatzblättern, überklebter Stempel a.d. Titelblättern, entfernte Exlibris a.d. Vorsätzen, vereinzelt minimal stockfleckig, Ecken etwas bestoßen, Rücken leicht berieben, innen fast fleckenfreies Exemplar.

480

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
 

Aufgrund der aktuellen Gesetzeslage zum Datenschutz in Europa (DSGVO), sind wir verpflichtet, bei jedem öffentlich zugänglichen Formular Ihre Zustimmung zu unseren Datenschutzbestimmungen einzuholen.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.