Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Richelieu, Marschall von:

Aber Herr Herzog! Die Liebesabenteuer des Marschalls von Richelieu. Von ihm selbst erzählt. Eine chronique scandaleuse aus galanter Zeit. Herausgegeben von Friedrich Wencker.
Berlin, Morawe & Scheffelt, 1914. 3 Bll., 262 SS., 1 Bl. Mit Titelporträt und und 11 Tafeln nach Zeichnungen von Franz Christophe. Roter Original-Ziegenledereinband auf 6 Bünde mit Rsch., leichter Deckel- und Innenkantenvergoldung sowie Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 41642)


Eins von 100 num. Exemplaren der Vorzugsausgabe von der Firma Fikentscher zu Leipzig in Maroquin mit der Hand gebunden. - Louis-François-Armand de Vignerot du Plessis (* 13. März 1696 in Paris; - 8. August 1788 in Paris), seit 1715 der 3. Herzog von Richelieu, 3. Herzog von Fronsac, Fürst von Mortagne, 3. Marquis du Pont-Courlay, Graf von Cosnac, Baron von Albret, Barbezieux, Coze und Saugeon sowie Pair von Frankreich, seit 1720 Mitglied der Académie française und seit 1748 Marschall von Frankreich. - Kleine Fleckchen a.d. vord. Einbanddeckel, ansonsten sauberes Exemplar!

200

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
 

Aufgrund der aktuellen Gesetzeslage zum Datenschutz in Europa (DSGVO), sind wir verpflichtet, bei jedem öffentlich zugänglichen Formular Ihre Zustimmung zu unseren Datenschutzbestimmungen einzuholen.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.